Öffnungszeiten

Museum

Di – So 10:00 – 17:00

Mo geschlossen

Besondere Öffnungszeiten

Sa 1.5.2021 10:00 – 17:00 Tag der Arbeit

So 9.5.2021 10:00 – 17:00 Muttertag

Do 13.5.2021 10:00 – 17:00 Auffahrt

So 23.5.2021 10:00 – 17:00 Pfingstsonntag

Mo 24.5.2021 10:00 – 17:00 Pfingstmontag

Do 3.6.2021 10:00 – 17:00 Fronleichnam

So 1.8.2021 10:00 – 17:00 Nationalfeiertag

So 15.8.2021 10:00 – 17:00 Mariä Himmelfahrt

Mo 1.11.2021 geschlossen Allerheiligen

Do 11.11.2021 10:00 – 17:00 Martinsstag

Mi 8.12.2021 10:00 – 17:00 Mariä Empfängnis

Alle anzeigen

Öffnungszeiten

Museum

Di – So 10:00 – 17:00

Mo geschlossen

Besondere Öffnungszeiten

Sa 1.5.2021 10:00 – 17:00 Tag der Arbeit

So 9.5.2021 10:00 – 17:00 Muttertag

Do 13.5.2021 10:00 – 17:00 Auffahrt

So 23.5.2021 10:00 – 17:00 Pfingstsonntag

Mo 24.5.2021 10:00 – 17:00 Pfingstmontag

Do 3.6.2021 10:00 – 17:00 Fronleichnam

So 1.8.2021 10:00 – 17:00 Nationalfeiertag

So 15.8.2021 10:00 – 17:00 Mariä Himmelfahrt

Mo 1.11.2021 geschlossen Allerheiligen

Do 11.11.2021 10:00 – 17:00 Martinsstag

Mi 8.12.2021 10:00 – 17:00 Mariä Empfängnis

Alle anzeigen

Wechselausstellung

«Alois Carigiet. Kunst, Grafik & Schellen-Ursli»

4.11.2017 – 11.3.2018

 

Alois Carigiet (1902 – 1985), Illustrator des weltberühmten «Schellen-Ursli», war nicht nur ein begnadeter Kinderbuchzeichner und -autor, sondern auch ein vielseitig begabter Maler, Grafiker und Bühnenbildner. So gehörte er 1933 zu den Mitbegründern des legendären Cabaret Cornichon in Zürich.

Die Ausstellung widmet sich dem kreativen Bündner, nimmt die viele Facetten seines Werks auf und macht diese für Kinder und Erwachsene zugänglich. Ausgangspunkt des Rundgangs ist Carigiets Heimat, der Kanton Graubünden. Die Besucher tauchen in die reichhaltige Kultur der rätoromanischen Schweiz ein. Es ist die Welt der Kinderbücher, des grafischen Schaffens und der Malerei. Es ist die Welt von Alois Carigiet.

Die jüngeren Besucherinnen und Besucher können Rätsel lösen, Tierfelle streicheln und natürlich auch – ganz wie es der Schellen-Ursli tat - ausprobieren, wie schwer eine Glocke tatsächlich ist. Zudem kann inmitten der Ausstellung der Schellen-Ursli-Kinofilm des Schweizer Regisseurs und Oscar-Preisträgers Xavier Koller aus dem Jahr 2015 angeschaut werden.

Nach dem Erfolg im Landesmuseum Zürich wird die Ausstellung ab November 2017 im Forum Schwyzer Gesichte in Schwyz gezeigt.

 

 

Wonach suchen Sie?