Öffnungszeiten

Museum

Di – So 10:00 - 17:00

Mo geschlossen

Besondere Öffnungszeiten

Mi, 8.12.2021 10:00 - 17:00, Mariä Empfängnis

Fr, 24.12.2021 10:00 - 14:00, Heiliger Abend

Sa, 25.12.2021 geschlossen, Weihnachten

So, 26.12.2021 10:00 - 17:00, Stephanstag

Fr, 31.12.2021 10:00 - 14:00, Silvester

Sa, 1.1.2022 geschlossen, Neujahr

So, 2.1.2022 10:00 - 17:00, Berchtoldstag

Do, 6.1.2022 10:00 - 17:00, Dreikönige

Do, 24.2.2022 10:00 - 17:00, Schmutziger Donnerstag

Mo, 28.2.2022 geschlossen, Güdelmontag

Di, 1.3.2022 10:00 - 17:00, Güdeldienstag

Sa, 19.3.2022 10:00 - 17:00, Josefstag

Fr, 15.4.2022 geschlossen, Karfreitag

So, 17.4.2022 10:00 - 17:00, Ostersonntag

Mo, 18.4.2022 10:00 - 17:00, Ostermontag

So, 1.5.2022 10:00 - 17:00, Tag der Arbeit

So, 8.5.2022 10:00 - 17:00, Muttertag

Do, 26.5.2022 10:00 - 17:00, Auffahrt

So, 5.6.2022 10:00 - 17:00, Pfingstsonntag

Mo, 6.6.2022 10:00 - 17:00, Pfingstmontag

Do, 16.6.2022 10:00 - 17:00, Fronleichnam

Mo, 1.8.2022 10:00 - 17:00, Nationalfeiertag

Mo, 15.8.2022 geschlossen, Mariä Himmelfahrt

Di, 1.11.2022 10:00 - 17:00, Allerheiligen

Fr, 11.11.2022 10:00 - 17:00, Martinsstag

Alle anzeigen

Öffnungszeiten

Museum

Di – So 10:00 - 17:00

Mo geschlossen

Besondere Öffnungszeiten

Mi, 8.12.2021 10:00 - 17:00, Mariä Empfängnis

Fr, 24.12.2021 10:00 - 14:00, Heiliger Abend

Sa, 25.12.2021 geschlossen, Weihnachten

So, 26.12.2021 10:00 - 17:00, Stephanstag

Fr, 31.12.2021 10:00 - 14:00, Silvester

Sa, 1.1.2022 geschlossen, Neujahr

So, 2.1.2022 10:00 - 17:00, Berchtoldstag

Do, 6.1.2022 10:00 - 17:00, Dreikönige

Do, 24.2.2022 10:00 - 17:00, Schmutziger Donnerstag

Mo, 28.2.2022 geschlossen, Güdelmontag

Di, 1.3.2022 10:00 - 17:00, Güdeldienstag

Sa, 19.3.2022 10:00 - 17:00, Josefstag

Fr, 15.4.2022 geschlossen, Karfreitag

So, 17.4.2022 10:00 - 17:00, Ostersonntag

Mo, 18.4.2022 10:00 - 17:00, Ostermontag

So, 1.5.2022 10:00 - 17:00, Tag der Arbeit

So, 8.5.2022 10:00 - 17:00, Muttertag

Do, 26.5.2022 10:00 - 17:00, Auffahrt

So, 5.6.2022 10:00 - 17:00, Pfingstsonntag

Mo, 6.6.2022 10:00 - 17:00, Pfingstmontag

Do, 16.6.2022 10:00 - 17:00, Fronleichnam

Mo, 1.8.2022 10:00 - 17:00, Nationalfeiertag

Mo, 15.8.2022 geschlossen, Mariä Himmelfahrt

Di, 1.11.2022 10:00 - 17:00, Allerheiligen

Fr, 11.11.2022 10:00 - 17:00, Martinsstag

Alle anzeigen

«Entstehung Schweiz» Überblicksführung

Ein Ritter hoch zu Pferd empfängt die SuS im obersten Stockwerk. Wichtige Themen sind hier:  die Herrschaftsverhältnisse im Heiligen Römischen Reich, das Aufkommen der Schriftlichkeit und der indisch-arabischen Zahlen. Auf dem zweiten Stockwerk geht es in den Alpenraum: Auf dem Marktplatz werden die Handelswaren, das Geld und die Transportwege thematisiert. Zuletzt im Erdgeschoss steht die Zentralschweiz im Mittelpunkt: Hier vermittelt die Landsgemeinde mitten in einem Wald wie verschiedene Bündnisse und Fehden zur Entstehung der Eidgenossenschaft geführt haben.

Die Überblicksführung wird der jeweiligen Schulstufe angepasst.

Dauer: 60 Min
Anmeldung: 2 Wochen im Voraus
Führung und Eintritt kostenlos für Schweizer Schulklassen

zum Anmeldeforumlar

Märkte und Handelswege im Mittelalter

Führungen und Eintritt sind für Schulklassen aus der ganzen Schweiz kostenlos. Lehrpersonen, die einen Klassenbesuch vorbereiten möchten, erhalten freien Eintritt.

Für Führungen bitten wir 14 Tage im Voraus um Kontaktaufnahme.

Selbstständige Besichtigungen durch Schulklassen ohne Führung sind während der Öffnungszeiten des Museums möglich. Wir bitten um Ihre  Anmeldungen bis spätestens 48 Stunden vorher.

zum Anmeldeformular

Unser Newsletter für Schulen informiert Sie regelmässig über aktuelle Angebote.

Das grösste Klassenzimmer der Schweiz:
Auf einer Schulexkursion im Kanton Schwyz entdecken die Schülerinnen und Schüler die Schweiz. Und zwar rund um die Themen «Geschichte und Geschichten» sowie «Natur und Tier». An ausserschulischen Lernorten treffen sie zum Beispiel auf Wilhlem Tell, die alten Eidgenossen und Mönche. Aber auch auf Raubtiere wie Bären und Wölfe. Weitere Informationen unter:Grösstes Klassenzimmer der Schweiz

Kontakt

+41 41 819 60 11 ForumSchwyz@nationalmuseum.ch

Der Handel über die Alpen

Führungen und Eintritt sind für Schulklassen aus der ganzen Schweiz kostenlos. Lehrpersonen, die einen Klassenbesuch vorbereiten möchten, erhalten freien Eintritt.

Für Führungen bitten wir 14 Tage im Voraus um Kontaktaufnahme.

Selbstständige Besichtigungen durch Schulklassen ohne Führung sind während der Öffnungszeiten des Museums möglich. Wir bitten um Ihre  Anmeldungen bis spätestens 48 Stunden vorher.

zum Anmeldeformular

Unser Newsletter für Schulen informiert Sie regelmässig über aktuelle Angebote.

Das grösste Klassenzimmer der Schweiz:
Auf einer Schulexkursion im Kanton Schwyz entdecken die Schülerinnen und Schüler die Schweiz. Und zwar rund um die Themen «Geschichte und Geschichten» sowie «Natur und Tier». An ausserschulischen Lernorten treffen sie zum Beispiel auf Wilhlem Tell, die alten Eidgenossen und Mönche. Aber auch auf Raubtiere wie Bären und Wölfe. Weitere Informationen unter:Grösstes Klassenzimmer der Schweiz

Kontakt

+41 41 819 60 11 ForumSchwyz@nationalmuseum.ch

Wirtschaftliche und politische Aspekte

Führungen und Eintritt sind für Schulklassen aus der ganzen Schweiz kostenlos. Lehrpersonen, die einen Klassenbesuch vorbereiten möchten, erhalten freien Eintritt.

Für Führungen bitten wir 14 Tage im Voraus um Kontaktaufnahme.

Selbstständige Besichtigungen durch Schulklassen ohne Führung sind während der Öffnungszeiten des Museums möglich. Wir bitten um Ihre  Anmeldungen bis spätestens 48 Stunden vorher.

zum Anmeldeformular

Unser Newsletter für Schulen informiert Sie regelmässig über aktuelle Angebote.

Das grösste Klassenzimmer der Schweiz:
Auf einer Schulexkursion im Kanton Schwyz entdecken die Schülerinnen und Schüler die Schweiz. Und zwar rund um die Themen «Geschichte und Geschichten» sowie «Natur und Tier». An ausserschulischen Lernorten treffen sie zum Beispiel auf Wilhlem Tell, die alten Eidgenossen und Mönche. Aber auch auf Raubtiere wie Bären und Wölfe. Weitere Informationen unter:Grösstes Klassenzimmer der Schweiz

Kontakt

+41 41 819 60 11 ForumSchwyz@nationalmuseum.ch

Wonach suchen Sie?